Verbundmörtel

Sonstige Neuheiten

Als Antwort auf den Marktbedarf hat Klimas Wkręt-met vier Gruppen von Injektionsankern zum Verkauf eingeführt. Diese Produkte besitzen Europäische Technische Bewertung sowie Sondereigenschaften und zeichnen sich durch hohe Qualität aus.

Injektionsanker Klimas Wkręt-met: Leistungsgipfel!

Mont Blanc (WCF-PESF) – Polyesterharz,

Elbrus (WCF-VESF ) –Vinylesterharz,

Makalu (WCF-EASF) – Methylacrylatharz,

Mount Everest (WCF-E3) – Epohidharz,

Neue Harze zeichnen sich durch sehr hohe Montageflexibilität aus. Die Verankerung in verschiedener Tiefe kann in allerlei Untergrundarten unter Anwendung von Bewehrungs- oder Gewindestäben aus verschiedenen Stahlarten erfolgen .

Chemische Formeln ermöglichen die Verankerung sogar in mit Wasser verfüllten Öffnungen. Unterschiedliche Temperaturbereiche der Montage passen Produkte an wechselnde Witterungsbedingungen an. Die Mehrheit der Harze wurde mit einem Zusatzmischer sowie System des automatischen Aufschneidens (300 ml Harze) ausgestattet. Die profesionellen chemischen Anker von Klimas Wkręt-met ermöglichen die Anwendung der Techniken der tiefen Verankerung sowie der Verlängerung von Stahlbetonkonstruktionen.

Das System der chemischen Verankerung bedeutet die Montage-Einfachheit; dieses System ist auch wirtschaftlicher im Vergleich zu den mechanischen Ankern.