Chemische Verankerungssysteme

Chemische Verankerungssysteme

Als Antwort auf die Bedürfnisse des Marktes hat Firma Klimas Wkręt-met vier Gruppen der Injektions-Anker in den Verkauf gegeben: Mont Blanc – Polyesterharz, Elbrus – Vinylesterharz, Makalu – Methylmethacrylatharz und Mount Everest – Epoxydharz. Die Produkte zeichnen sich durch eine hervorragende Qualität aus.

Die neuen Harze weisen eine außergewöhnliche Anpassungsfähigkeit bei der Montage auf. Die Verankerung in verschiedenen Tiefen kann in allerlei Untergrundarten unter Anwendung von Bewehrungs- oder Gewindestäben aus verschiedenen Stahlarten erfolgen. Neue chemische Formeln ermöglichen die Verankerung sogar in mit Wasser verfüllten Öffnungen. Unterschiedliche Temperaturbereiche der Montage passen Produkte an wechselnde Witterungsbedingungen an. Die Mehrheit der Harze wurde mit einem Zusatzmischer sowie System des automatischen Aufschneidens ausgestattet. Die professionellen chemischen Anker von Klimas Wkręt-met ermöglichen die Anwendung der Techniken der tiefen Verankerung sowie der Verlängerung von Stahlbetonkonstruktionen. Der Katalog Chemische Verankreungssysteme beinhaltet auch eine große Auswahl des Zubehörs für Injektions-Anker.

 

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.